Folge 14: Madagaskars tierische Freaks: Rar und bizarr

Beschreibung:

Die Insel Madagaskar war Millionen von Jahren von der Außenwelt isoliert. Dies hat zu einer bizarr wirkenden Anpassung vieler Tiere geführt. Nicht wenige der hier lebenden Arten sind nirgendwo sonst auf der Erde zu finden. Durch die Wälder Madagaskars streift beispielsweise ein geheimnisvoller Räuber, die Fossa. Bis zu 90 Quadratkilometer groß ist das Revier männlicher Tiere. Doch ihr Lebensraum schrumpft immer mehr. Auch das Aye-Aye oder Fingertier gibt es nur auf der Insel. Die Primatenart mit den seltsam endenden vorderen Extremitäten hat in der Natur im Grunde nur einen Feind: die Fossa.

Über die Serie

National Geographic
Tierische Freaks

Beschreibung:

Auf der Erde wimmelt es nur so von Tieren, die nicht nur bizarr aussehen, sondern auch über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügen. Viele dieser besonderen Kreaturen trifft man an unerwarteten Orten.

Eine App für alle Geräte

Du kannst CANAL+ auf deinem Smart-TV, am Handy, am Laptop oder am Tablet schauen.

smart-tv

Smart-tv

Streame direkt in der CANAL+ App auf deinem Smart-TV!

telefoon-tablet-serie-kijken

Handy oder Tablet

Navigiere dich durch die App und finde deine persönlichen Highlights.

laptop-serie-kijken

Laptop

Du kannst CANAL+ auch auf deinem Laptop genießen.