CANAL+ braucht weder SAT-Schüssel, noch Kabelsalat

Wer die neue Vielfalt aus Filmen + Serien + Sport erleben will, kann dies einfach online tun. Am Handy, Tablet und Laptop sowieso. Dank der innovativen CANAL+ TV-App aber auch am Smart-TV. Eine Internet-Verbindung genügt.

Mehr und mehr Menschen verändern ihre Nutzungsgewohnheiten und genießen weniger klassisches Fernsehen und dafür mehr Streaming-Angebote. Auf Smart-TVs, aber auch auf Smartphones, Tablets, Laptops und Stand-PCs. So kann man selbst entscheiden, was man wann und wo schaut. Und man kann alles im eigenen Tempo genießen. Flexibilität ist beim Streaming eben alles.

Filme + Serien + Sport + Fernsehen einfach streamen

CANAL+ bietet Streaming-Inhalte (auch als „OTT-Content“ bekannt, mehr dazu weiter unten) plus über 100 Fernsehsender – auf Wunsch ganz ohne SAT-Anschluss – einfach übers Internet. Der Content umfasst großartige, zum Teil exklusive Serien und Filme aus Europa und der ganzen Welt, internationale Blockbuster, heimische Klassiker und Eigenproduktionen, aber auch spannende Sport-Sendungen.

 

Die Inhalte „on demand“ (auf Abruf) werden durch die beliebtesten TV-Sender, ORF und alle österreichischen Programme sowie Premium-Sender ergänzt. Wer bei all der Programm-Vielfalt einmal eine Sendung verpasst, hat dank Restart- und Replay-Funktion die Möglichkeit, Sendungen bis zu sieben Tage im Nachhinein zu schauen.

TV-App runterladen und los geht's

Die CANAL+ TV-App gibt es für mobile Geräte, Handy und Tablet, iOs und Android, Laptop und Stand-PC (mittels Webplayer auf livetv.canalplus.at), Apple TV, Android TV, Amazon Fire TV sowie für den Großteil der Smart-TV-Geräte. Außer der App braucht es nur noch eine Internet-Verbindung, schon kann man die gesamte Vielfalt von CANAL+ erleben. Ganz ohne Receiver, SAT-Karte oder SAT-Modul. Und ganz ohne SAT-Schüssel oder Kabelanschluss. Einfach online über WLAN (oder auch LAN-Kabel, wenn’s doch ein bisschen Kabelsalat sein darf).

Welche Pakete gibt es?

Bei CANAL+ stehen drei unterschiedliche Streaming-Pakete zur Verfügung: CANAL+ TV Extra beinhaltet mehr als 80 TV-Sender inklusive ORF und alle österreichischen Programme zum Streamen. CANAL+ Kombi bietet das gesamte Streaming-Angebot, mehr als 20 Premium-Sender und 3 Monate CANAL+ Total gratis. Und CANAL+ Total umfasst die gesamte Vielfalt aus Filmen + Serien + Sport + Fernsehen. 

Hier geht es zu den Angeboten. 

Und was bedeutet jetzt OTT?

OTT steht für „over the top“ (umgangssprachlich eigentlich „übertrieben“, in diesem Fall aber eher „über den Kopf hinweg“). OTT-Content wird quasi über den Kopf von klassischen Satelliten- und Kabel-TV-Anbietern, unter Umgehung von technischen Geräten wie Receivern, SAT-Karten oder SAT-Modulen ausgespielt. OTT übergeht also jegliche Vermittler und spielt den Content direkt übers Internet aus. Besser bekannt ist dieser Vorgang als Streaming.

 

Die bekanntesten OTT-Anbieter sind Netflix, Amazon Prime, Disney+ und DAZN. Seit 2022 hat sich auch CANAL+ in Österreich einen Namen gemacht. Mit großartigen Serien und Filmen aus Europa und der ganzen Welt, österreichischen Klassikern und Eigenproduktionen. Dazu kommen inzwischen spannende Sport-Sendungen und mehr als 120 TV-Sender, die einfach übers Internet empfangen werden können.